Vorwort

Gern laufe ich morgens um viertel vor sieben los. Ich schätze die frühen Morgenstunden. Die Welt wacht auf und lädt dazu ein, neu entdeckt zu werden.  In der Reihe  “viertelvorsieben.com” schreibe ich in loser Folge über meine schönsten Läufe und Entdeckungen rund um die Welt. Ab und an schnüre ich statt der Laufschuhe meine Wanderstiefel oder schwinge mich aufs Rad.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s